Goldene Kamera 2015

50. Verleihung der Goldenen Kamera - Stars, Programm & TV

Am 27. Februar 2015 ist es so weit: In den Hamburger Messehallen findet die 50. Verleihung der Goldenen Kamera von „Hörzu“ statt. Alle Infos zu den erwarteten Stars, Programm & TV-Übertragung.

Mehr als 1200 geladene Gäste werden erwartet – darunter Hollywood-Stars, internationale Top-Acts sowie die bekanntesten Gesichter der deutschen Film- , Musik- und Fernsehbranche.

Am Freitagabend (27. Februar) heißt es wieder: Vorhang auf für einen Abend der Superlative! In den Hamburger Messehallen findet die 50. Verleihung der Goldenen Kamera von „Hörzu“ statt. Die Jubiläumsverleihung wird auch einen Rückblick auf 50 Jahre deutsche Fernsehgeschichte geben.

Die „Hörzu“-Leser durften bereits abstimmen, wer für sie die größte TV-Legende ist. Zur Wahl standen unter anderem Heinz Erhard, „Loriot“ (Viktor von Bülow), Heinz Rühmann, Romy Schneider, Inge Meysel, Quizmaster Robert Lembke, Wim Thoelke, Hans Rosenthal, Rudi Carrell und viele andere mehr. Auf der Gala wird das große Geheimnis gelüftet, welche TV-Legende die Fernsehzuschauer am meisten beeindruckt hat.

Goldene Kamera - Das sind die Preisträger 2015

In den vergangenen fünf Jahrzehnten wurden knapp 700 Goldene Kameras an internationale Top-Stars und nationale Größen der Fernseh- und Musikbranche vergeben. Auf der diesjährigen Veranstaltung stehen die meisten Preisträger schon fest.

In diesem Jahr erhalten unter anderem Herbert Grönemeyer ("Beste Musik National"), Arnold Schwarzenegger ("Lebenswerk International"), Nile Rodgers (“Lebenswerk Musik“) und Olly Murs ("Beste Musik International") eine Goldene Kamera.

Außerdem werden Goldene Kameras in den Kategorien „Nachwuchspreis“, „Bester Schauspieler International“, „Bester Schaupieler National“ und „Beste Schauspielerin National“ vergeben.

Das sind die Nominierungen als "Bester deutscher Fernsehfilm"

Ulrich Tukur hat im „Tatort: Im Schmerz geboren“ ganz großes Kino geboten. Zahlreiche Filmzitate von „Spiel mir das Lied vom Tod“ bis „Hamlet“ und so viele Leichen wie nie zuvor, fesselten das TV-Publikum. In der Rolle des Bösen brillierte in diesem „Tatort“ Schauspiel-Kollege Ulrich Matthes.

Neben dem „Tatort“ sind die herrlich absurde Tragikomödie „Bornholmer Straße“ und die das Polit-Drama “Die Spiegel-Affäre” nominiert.

Thomas Gottschalk moderiert die Goldene Kamera - ZDF überträgt

Mit vier Auszeichnungen gehört Thomas Gottschalk selbst zu den Rekord-Preisträgern in der Geschichte der Goldenen Kamera. Und auch in Sachen Moderation liegt der Publikumsliebling ganz weit vorn:

Wenn er am Freitag als Moderator auf die Bühne tritt, wird es bereits das zwölfte Mal sein, dass er mit bekanntem Wortwitz und Nonchalance durch das Programm der glamourösen Veranstaltung führt.

Zu sehen ist die Show am darauffolgenden Tag - am Sonnabend, den 28. Februar 2015 um 20.15 Uhr im ZDF.

50. Preisverleihung der Goldenen Kamera von „Hörzu“: TV-Show zur Preisverleihung am 28. Februar 2015, 20.15 Uhr im ZDF