Messe Berlin

Berliner Funkturm schließt für zehn Wochen

Wegen routinemäßiger Wartungsarbeiten wird der Funkturm ab dem 8. Juli geschlossen. Das Berliner Wahrzeichen wird einer gründlichen Inspektion unterzogen und bekommt einen neuen Anstrich.

Foto: Soeren Stache / picture-alliance/ ZB

Der Funkturm an der Messe Berlin bleibt vom 8. Juli bis zum 16. September für Besucher geschlossen. Wegen der jährlichen Wartungsarbeiten und der Internationalen Funkausstellung (IFA) im September können Besucher dann weder auf die Aussichtsplattform in 126 Metern Höhe noch in das Restaurant gehen, teilte die Messe Berlin mit.

Das Restaurant ist ab 17. September wieder für Gäste geöffnet. Bei den Wartungsarbeiten werden beispielsweise an dem 400 Tonnen schweren Stahlgerüst zwei Knoten ausgetauscht. Auch Rost wird entfernt. Für die Arbeiten eignet sich witterungsbedingt die Sommerzeit am besten.

Wie die Messe weiter mitteilte, wird der Funkturm jedes Jahr von einem externen Statiker und einem Prüfstatiker inspiziert. Diese legen fest, welche Reparaturen nötig sind und prüfen die Umsetzung der Arbeiten. Diesmal würden beispielsweise an dem 400 Tonnen schweren Stahlgerüst zwei Knoten ausgetauscht. Dabei werden an zwei zentralen Stellen, an denen mehrere Streben sich treffen, neue Teile eingesetzt.

Außerdem wird an der Stahlkonstruktion der Rost entfernt und Korrosionsschutz aufgetragen. Die silberglänzende Funkturmfarbe sorgt dann noch für einen „makellosen Look“. Zudem wird der Aufzug einer großen Inspektion unterzogen. Dabei werden die Funksteuerung, die Rollschienen für die Kabine und die Motoren der Aufzugtüren überprüft. Im Restaurant wird zum Beispiel die Gastronomiekälte, also die gesamten Kühlanlagen, gewartet.

Laut der Messe seien routinemäßig umfangreiche Wartungsarbeiten nötig, weil das Wahrzeichen der Hauptstadt bereits fast 90 Jahre alt sei. Am 3. September wird er 87. Seit seiner Eröffnung anlässlich der 3. Funkausstellung im Jahre 1926 haben mehr als 17 Millionen gäste den Funkturm besucht.

© Berliner Morgenpost 2018 – Alle Rechte vorbehalten.