Schauspieler

„The Big Lebowski“–Star Jon Polito ist tot

Der Schauspieler Jon Polito ist am Donnerstag im Alter von 65 Jahren an Hautkrebs gestorben.

Der Schauspieler Jon Polito ist am Donnerstag im Alter von 65 Jahren an Hautkrebs gestorben.

Foto: Paul Buck / dpa

Der Kultfilm „The Big Lebowski“ machte Jon Polito berühmt. Am Donnerstag ist der Schauspieler im Alter von 65 Jahren gestorben.

Los Angeles/New York.  Der US-amerikanische Film- und TV-Star Jon Polito ist tot. Er ist unter anderem als Detektiv Da Fino in der Komödie „The Big Lebowski“ (1998) bekannt. „The Hollywood Reporter“ und „Variety“ berichteten am Freitagabend, dass Polito bereits am Donnerstag in Los Angeles an den Folgen von Hautkrebs gestorben sei. Er wurde demnach 65 Jahre alt.

US-Regisseur John McNaughton, ein Freund von Polito, würdigte den Verstorbenen bei Facebook als „geborenen Schauspieler“ und kondolierte dessen Lebenspartner Darryl Armbruster. Laut McNaughton spielte Polito in mehr als hundert Filmen und Dutzenden von TV-Serien mit, darunter „Seinfeld“ und „Major Crimes“. In den 1970er und 80er Jahren bewies Polito sein Talent am Broadway in Dramen wie „American Buffalo“ und „Tod eines Handlungsreisenden“. (dpa)

Neueste Panorama Videos

Neueste Panorama Videos