Prominente

Wotan Wilke Möhring erhält Jupiter Award – die Promi-News

Wotan Wilke Möhring freut sich über einen Preis, Hannelore Elsner verführt Axel Prahl und Annette Frier fühlte sich nach der Geburt ihrer Zwillinge wie eine Zombie-Mutter. Die Promi-News von Mittwoch.

Foto: dpa Picture-Alliance / gbrci/Geisler-Fotopress / picture alliance / Geisler-Fotop

Wotan Wilke Möhring (r.) und Ruth Maria Kubitschek werden in diesem Jahr mit dem Jupiter Award als beste nationale Darsteller ausgezeichnet. Sandra Bullock und Channing Tatum setzen sich als beste internationale Darsteller durch. Der Publikumsfilmpreis ehrt zum 35. Mal die besten Filme und Stars aus Kino und TV und findet am 26. März im Café Moskau an der Karl-Marx-Allee statt.

Hannelore Elsner verführt ihren Filmpartner Axel Prahl

Dass sie auch mit 71 Jahren keine Angst vor Sex-Szenen hat, stellt Hannelore Elsner in ihrem neuen Film „Alles inklusive“ an der Seite von Axel Prahl unter Beweis. „Diese zwei nicht mehr ganz jungen und auch nicht perfekt schönen Menschen, die schwitzend und schnaufend übereinander herfallen – das ist doch wunderbar, großartig erotisch“, so die Schauspielerin gegenüber der Zeitschrift „Bunte“. „Axel und ich fühlten uns etwas verrucht, aber sehr sexy.“

Annette Frier fühlte sich als „Mombie“

Schauspielerin Annette Frier weiß aus Erfahrung mit ihren fünfjährigen Zwillingen Bruno und Josefina, warum man todmüde Mütter „Mombies“ nennt. „Am Anfang sind alle Mütter Mutanten“, sagte die 40-Jährige zu „brigitte-mom.de“. „Ich habe gedacht: Ich bin falsch. Mit mir stimmt was nicht. Weil ich alles so höllisch anstrengend fand.“ Heute lüge sie andere Zwillingsmütter auf die Frage, wann es endlich besser werde, schon mal an.

Golfer-Witze vom US-Botschafter

„Aus dem Neujahrsempfang ist fast ein Osterempfang geworden“, entschuldigte sich Präsident Kurt Schnauck am Dienstagabend bei rund 600 Gästen im Golfclub Wannsee, Berlins traditionsreichstem Golf-Refugium. Geschuldet war der späte Jahresauftakt dem Ehrengast. US-Botschafter John B. Emerson war zum ursprünglich geplanten Termin zu seinem Präsidenten Barack Obama gerufen worden. Dafür entschädigte er die Wannsee-Mitglieder in seiner Rede mit Golfer-Witzen und der Versicherung, alles zu tun, um das durch die NSA-Affäre zerstörte Vertrauen wieder aufzubauen. Und was wäre da besser geeignet als gemeinsame Golf-Runden?

Neueste Panorama Videos

Neueste Panorama Videos

Beschreibung anzeigen