Prominente

Gysi kommt als Single im Urlaub gut zurecht – die Promi-News

Gregor Gysi vermisst seine Ex-Frau nur beim Abendessen, die Berlin Comedian Harmonists feiern Premiere, und Anna Loos liebt ihren Mann trotz seiner Unordnung. Das sind die Promi-News von Sonntag.

Foto: bom fdt / PA/dpa

Nach der Trennung von seiner Frau vor drei Jahren hat Gregor Gysi zum ersten Mal einen Single-Urlaub gewagt. Er sei schwimmen und wandern gewesen und habe sich Städte angeschaut, sagte der Linke-Politiker der „B.Z. am Sonntag“. „Das Einzige, was richtig furchtbar war, war das Abendbrot. Man sitzt alleine und kann sich mit niemandem austauschen, wie der Tag war“, so der 66-Jährige.

Berlin Comedian Harmonists singen im „Café ohne Aussicht“

Die Comedian Harmonists sind bis heute unvergessen. In seinem Stück „Café ohne Aussicht“, das am Sonntagabend in der Komödie am Kurfürstendamm Premiere feiern sollte, versetzt Regisseur Franz Wittenbrink die Geschichte in die Gegenwart. In den Hauptrollen: die Berlin Comedian Harmonists. Die Musik-Komödie wollten sich auch Gäste wie Artur Brauner, Andrej Hermlin und Jürgen von der Lippe anschauen.

Schauspielerin Anna Loos liebt an Jan Josef Liefers sogar Unordnung

In der Ehe von Anna Loos und Jan Josef Liefers sind die Rollen im Haushalt klar verteilt. „Im Gegensatz zu meinem Mann liebe ich Putzen und Aufräumen“, sagte die Schauspielerin der „Neuen Osnabrücker Zeitung“. Der wisse, wo die Mülltonnen stehen – „aber dass man den Müll irgendwann auch da reinwerfen muss, ist nicht so sein Ding.“ Ein Eheproblem sei das nicht: „Das liebe ich auch an ihm, solche Dinge sind ihm nicht wichtig.“