Promi-Beziehung

Selena Gomez und Justin Bieber wollen sich aussprechen

Die Beziehung zwischen den beiden könnte doch noch eine Chance bekommen. Gomez will angeblich für eine Aussprache nach New York fliegen.

Selena Gomez (20) will mit Justin Bieber (18) noch einmal über ihre Beziehung reden. Dazu wolle sie ihn vor seinem Konzert am heutigen Montag in Brooklyn zu treffen, berichtet „MailOnline“, der Internet-Ableger der britischen Tageszeitung „Daily Mail“.

Die Sängerin soll den Popstar vor kurzem verlassen haben, weil sie ihm nicht mehr ausreichend vertrauen konnte. Bei dem Gespräch will das ehemalige Paar angeblich entscheiden, ob es noch eine gemeinsame Zukunft hat. „Es ist für Justin und Selena nicht einfach vorbei. Was auch immer passiert, sie haben viel zu besprechen“, berichtete ein Informant „MailOnline“.

Weiter hieß es in dem Bericht: "Ihre Terminpläne sind gefüllt, aber Selena hat vorläufige Pläne gemacht, um Justin in New York vor seinem Konzert in Brooklyn zu treffen. Sie hat sich noch nicht entschieden, ob sie auf das Konzert gehen wird, aber sie will unbedingt reden und er auch."

Das Paar hatte sich in der Vergangenheit immer wieder getrennt und kam dann doch wieder zusammen. Nun kamen auch Gerüchte auf, dass Bieber schon eine neue Romanze haben soll. Letzte Woche soll er bei einem Date mit Victoria´s Secret-Model Barbara Palvin in New York gesehen worden sein.

Neueste Panorama Videos

Neueste Panorama Videos

Beschreibung anzeigen