Hochzeit

Miley Cyrus will ihren Freund Liam dreimal heiraten

US-Darstellerin Miley Cyrus und ihr Verlobter Liam Hemsworth wollen sich dreimal das „Ja-Wort“ geben - an drei verschiedenen Orten.

Foto: Jordan Strauss / dapd

Die Sängerin und Darstellerin Miley Cyrus (19) will mehr als nur einmal mit ihrem Verlobten Liam Hemsworth (22) vor den Traualtar treten, wie das „Star Magazin“ berichtet.

Eine Hochzeit soll dem „Hannah Montana“-Star nicht reichen. Sie möchte ihrem australischen Verlobten Liam Hemsworth gleich dreimal das Ja-Wort geben. Die Hochzeiten sollen alle an verschiedenen Orten stattfinden, damit kein Familienmitglied oder Freund ausgeschlossen werde.

Laut einem Nahestehenden wollen die beiden Stars, die sich 2010 am Set zum Drama „Mit Dir an meiner Seite“ kennenlernten, in Los Angeles, in Cyrus’ Heimat Tenneesse und in Hemsworths Geburtsort Melbourne feiern.

Die Sängerin hat sich angeblich auch bereits mit mehreren Designern zusammengetan, um drei Brautkleider zu entwerfen. Insgesamt wird das Paar laut dem Bericht eine Million US-Dollar für seine Eheschließung im nächsten Jahr ausgeben.

Der Vater von Cyrus Billy Ray gab kürzlich bekannt, sich über das Liebesglück seiner Tochter zu freuen. „Ich weiß auf jeden Fall, dass sie momentan glücklich ist, und das ist fantastisch", schwärmte er und sagte zudem: „Es gibt noch keinen Termin für die Hochzeit. Ich mag Liam sehr. Er ist außerdem ein toller Schauspieler.“