Liebes-Aus

Berliner Rapper Sido und seine Verlobte haben sich getrennt

Im Sommer wollten sie heiraten. Jetzt gehen der Berliner Rapper Sido und Doreen Steinert überraschend getrennte Wege.

Foto: Eventpress Herrmann

Der Rapper Sido (31) und seine Verlobte, die frühere Nu-Pagadi-Sängerin Doreen Steinert (26), sind nicht mehr zusammen. „Ja, es stimmt. Doreen und ich haben uns getrennt, es hat nicht mehr gepasst“, zitiert die „Bild“-Zeitung den Musiker. „Mehr möchte ich dazu nicht sagen“, fügte er hinzu.

Die Hochzeit hatte Sido für Sommer 2012 angekündigt. Die Verlobung fand am Valentinstag 2010 statt. Kennengelernt hatten sie sich 2005 auf einer Party. Der Rapper Bobby „B-Tight“ Davis hatte sich als Trauzeuge angeboten, weil Sido ebenfalls sein Trauzeuge ist. Laut „Bild“ ist Doreen Steinert vor drei Wochen aus dem gemeinsamen Haus in Berlin ausgezogen.