Knallige Farben und Tiermuster

Sofia Vergara entwirft sexy Unterwäsche

Weil Hollywoodstar Sofia Vergara nie wirklich schöne Unterwäsche für sich selbst finden konnte, designte sie nun einfach selbst ein paar sexy Höschen und BHs. Das Besondere: der Preis.

Foto: dapd / dapd/DAPD

Sofia Vergara (39) ist für viele Männer der Inbegriff ihrer Träume. Das zumindest könnte man denken, wenn man sich die jüngste Umfrage der Internetseite „www.AskMen.com“ ansieht. Über eine Million Kerle wählten die brünette Schönheit aus Kolumbien zur begehrtesten Frau der Welt und hoben die Darstellerin aus „Modern Family“ damit auf einen Thron, auf dem sie in punkto Aussehen zumindest eine deutlich bessere Figur macht als die üblichen Hollywood-Hungerhaken wie Angelina Jolie (36) oder Renée Zellweger (42). Denn die Schauspielerin kann vor allem durch eins überzeugen: ihre scharfen Kurven.

Allerdings wurden gerade die in den vergangenen Monaten für Vergara zum Problem, denn jedes Mal, wenn sie sich sexy Lingerie kaufen wollte, kam sie am Ende ihrer Shopping-Tour gefrustet und mit leeren Händen nach Hause, weil einfach nichts so richtig passen wollte. Grund genug für die Südamerikanerin, um selbst als Designerin aktiv zu werden. In Kooperation mit der amerikanischen Discounter-Kette „Kmart“ entwarf die Schauspielerin drei Höschen und drei BHs in einer Farbkombination aus lila, rot, pink und schwarz sowie Wäsche mit Tiermuster für Frauen mit normalen Figuren.

Im Interview mit der australischen Zeitschrift „New Idea“ erklärte Vergara: „Es ist unglaublich schwierig, sexy Unterwäsche zu finden, die auch noch preislich im Rahmen liegt. Alle Frauen sollten sich schöne Unterwäsche leisten können.“ Und dann plauderte die schöne Vergara noch ein bisschen aus dem Nähkästchen und verriet, was sie am liebsten drunter trägt: „Mir gefällt natürlich die ganze Kollektion, aber wenn es darum geht, mir ein Lieblingsteil auszusuchen, wäre es ein BH mit Tiermuster. Das finde ich besonders sexy. Frauen sind doch besonders verführerisch, wenn sie heiße Wäsche anhaben, in der sie sich wohl fühlen.“

Wie der Star aus „Dogtown Boys" versprochen hatte, gibt es ihre Lingerie-Produkte tatsächlich zu erschwinglichen Preisen zu kaufen. Die BHs und Höschen kosten zwischen zehn und fünfzehn Dollar, die Wäsche-Kollektion soll noch in dieser Woche in die „Kmart“-Läden kommen.

Die aus Barranquilla stammende Latina war in jungen Jahren an einem Strand in Kolumbien entdeckt worden. Mit siebzehn Jahren modelte sie für eine Pepsi-Kampagne in Südamerika und schlug sich in den darauffolgenden Jahren als Mannequin durch. 2002 gelang ihr schließlich auch als Schauspielerin der Durchbruch. In „Jede Menge Ärger“ spielte sie eine Nebenrolle an der Seite von Tim Allen (58) und Rene Russo (57). Danach wurde Vergara vor allem durch ihre Präsenz in der US-Serie „Modern Family“ bekannt, vergangenes Jahr bekam sie Rollen in „Die Schlümpfe“ und „Happy New Year“.