Nachwuchs

Tina Ruland mit 43 Jahren im 4. Monat schwanger

Schauspielerin Tina Ruland und ihr neuer Partner, mit dem sie seit sieben Monaten zusammen ist, bekommen ein Baby. Die beiden freuen sich auf ihr "Wunschkind".

Foto: Joachim Schulz

Neuer Mann, neues Glück, neuer Nachwuchs - Schauspielerin Tina Ruland (43) startet noch einmal richtig durch. Die Blondine, die 1991 als Uschi in "Manta, Manta" berühmt wurde, ist im vierten Monat schwanger. Papa des Babys ist der Geschäftsmann Claus Oldörp (43), mit dem die Aktrice seit Dezember 2009 liiert ist. "Es ist ein absolutes Wunschkind und wir freuen uns sehr“, schwärmte Ruland in "Bild".

Der Star aus "Das Traumhotel" und ihr neuer Partner hatten sich Ende vergangenen Jahres auf der Premierenfeier des Musicals "Hairspray" in Travemünde kennen gelernt. „Von der ersten Sekunde an fand ich ihn sexy und sehr interessant“, erzählte die 43-Jährige damals in einem Interview mit der Zeitschrift "Bunte". Er habe eine extrem männliche, erwachsene Ausstrahlung. „Diese ganzen Warmduscher – ich kann sie nicht mehr sehen. Ich will einen echten Mann, der mir Grenzen setzt, der auf gleicher Augenhöhe mit mir agiert und Rückgrat hat. Das habe ich bisher bei all meinen Männern vermisst.“

Doch ihren Traumprinzen scheint die Kölnerin jetzt gefunden zu haben. Seitdem sie einen neuen Mann an ihrer Seite hat, zeigt sich Ruland nur noch mit einem Dauerlächeln im Gesicht. Für die 43-Jährige ist es übrigens das zweite Kind. Aus einer früheren Beziehung hat sie bereits Sohn Jahvis (5). Der Patchwork-Faktor scheint zwischen ihr und ihrem neuen Freund jedoch kein Thema zu sein. "Heute sagen wir: Wir haben ein Kind zusammen. Wir sind eine Familie, leben abwechselnd in Köln und Travemünde. Es gibt uns nur noch im Dreierpack." Tja, und nun sind sie bald zu viert.

Alle Tina-Ruland-Fans können allerdings erstmal beruhigt sein. Ihre Agentin Celia von Lancken kündigte bereits an: "Über den genauen Zeitpunkt der Geburt möchten wir uns nicht äußern. Aber sie wird so lange, wie es geht, vor der Kamera stehen.“ Für die Blondine scheint es also kein Problem zu sein, Familienplanung und Beruf unter einen Hut zu kriegen. Erst vor kurzem drehte sie die neue TV-Produktion "Wilsberg" ab, im Februar steht dann ein neues großes Filmprojekt an.

Neueste Panorama Videos

Neueste Panorama Videos

Beschreibung anzeigen