Messenger

WhatsApp funktioniert auf diesen Smartphones bald nicht mehr

WhatsApp Alternativen – Die 5 besten Messenger im Überblick

WhatsApp Alternativen – Die 5 besten Messenger im Überblick

WhatsApp gehört zum Mega-Konzern "Meta" (Facebook). Viele Menschen wechseln von dem beliebten Messenger-Dienst zu einer Alternative. Diese fünf Apps bieten ähnliche Funktionen und eine gute Sicherheit.

Beschreibung anzeigen

Der Messenger-Dienst Whatsapp ist auf einigen älteren Smartphones bald nicht mehr nutzbar. Lesen Sie hier, um welche Handys es geht.

Berlin. WhatsApp soll ab Herbst auf einigen älteren iPhones nicht mehr funktionieren. Grund dafür ist, dass die Anwendung die Unterstützung für bestimmte Smartphones zurückzieht. Darauf weist "WhatsAppBeta" hin, eine Seite, die unabhängig vom Messenger-Dienst Neuigkeiten und Änderungen zu WhatsApp veröffentlicht.

In dem Artikel wird ein Pop-up-Fenster gezeigt, das betroffene Nutzerinnen und Nutzer vor dem Ende des Supports warnt. Mittlerweile ist der Hinweis auch auf der offiziellen FAQ-Seite von WhatsApp zu finden.

Lesen Sie auch: Neue Funktion: WhatsApp führt neue Emoji-Reaktion ein

WhatsApp läuft für diese Betriebssysteme aus

Auch wenn in den vergangenen Jahren viele Nutzerinnen und Nutzer auf alternative Messenger wie Telegram, Signal oder Threema umgestiegen sind, haben über zwei Milliarden Menschen weltweit die App installiert. Daher dürfte die Änderung viele Menschen betreffen.

Bislang galt iOS 10 als Mindestanforderung für WhatsApp auf dem iPhone. Laut "WhatsAppBeta" wird sich das ab dem 24. Oktober 2022 ändern. Auch WhatsApp bestätigt, dass Betriebssysteme, die älter als iOS 12 sind, nicht mehr unterstützt werden. Damit fallen iOS 10 und iOS 11 aus dem Rennen.

Mehr zum Thema Whatsapp:

WhatsApp: Betroffenes iPhone 5 ist zehn Jahre alt

Das betrifft allerdings nur ältere Apple Modelle, auf denen sich ein neueres Betriebssystem nicht mehr installieren lässt. Wer noch in Besitz eines iPhone 5 und iPhone 5C ist, muss sich leider nach einem anderen Messenger oder einem neuen Handy umschauen. Das iPhone 5 ist im Herbst schon zehn Jahre auf dem Markt.

Auf dem iPhone 5S, iPhone 6 und iPhone 6S wird WhatsApp weiterhin laufen, einzige Voraussetzung, die Aktualisierung auf iOS 12. (vad)

Dieser Artikel erschien zuerst auf morgenpost.de