Schlagerstar

Comeback: Helene Fischer kündigt Single und neues Album an

| Lesedauer: 4 Minuten
Helene Fischer: Das ist die erfolgreichste deutsche Schlagersängerin

Helene Fischer: Das ist die erfolgreichste deutsche Schlagersängerin

Helene Fischer heißt eigentlich gar nicht Helene Fischer. Alles, was Sie über die erfolgreichste deutsche Schlagersängerin wissen müssen, sehen Sie im Video.

Beschreibung anzeigen

Lange wurde spekuliert, ob Helene Fischer nach ihrem Rückzug aus dem Rampenlicht ein Comeback wagt. Jetzt kündigt sie neue Musik an.

Berlin. 
  • Schlager-Superstar Helene Fischer meldet sich zurück
  • Schon am Freitag wird ihre neue Single erscheinen – ein neues Album soll es 2021 auch geben
  • Einen ersten Ausschnitt teilte Fischer auf ihrem neuen Tiktok-Kanal

Die Tage von Helene Fischers Rückzug aus dem Rampenlicht sind gezählt. Die Schlagersängerin meldet sich mit neuer Musik zurück. Seit 2017 warteten Fans darauf - bisher vergeblich. Dann erschien ein geheimnisvoller Countdown auf ihrer Webseite. Kurze Zeit später kündigte Fischer dort ihre neue Single an.

"Vamos a Marte" heißt das neue Lied, das am 6. August erscheinen soll. Für ihr Comeback-Projekt hat sich Helene Fischer eine nicht unbekannte Stimme dazugeholt: Der puerto-ricanisch-amerikanische Latin-Pop-Sänger Luis Fonsi ist auf der Single gefeatured, auch im Musikvideo spielt er mit. Fonsi wurde durch den Sommer-Hit "Despacito" bekannt.

Helene Fischer veröffentlicht Ausschnitt von "Vamos a Marte" vorab

Tatsächlich können Fans aber schon jetzt in den neuen Song reinhören. Auf ihrem neuen Tiktok-Kanal veröffentlichte Fischer bereits vorab einen 15-Sekunden-Schnipsel von "Vamos a Marte". So kann man einen guten Eindruck davon bekommen, was die erfolgreichste deutsche Schlagersängerin nach mehreren Jahren Pause am Freitag veröffentlichen wird.

Helene Fischer singt trotz ihrer Kooperation mit Fonsi übrigens weiter auf deutsch. Im nun veröffentlichten Ausschnitt singt sie: "Vamos a Marte! Wir sprechen eine Sprache. Du spürst, was ich sage. Du liest meinen Körper. Keine Wörter können beschreiben, was ich mit dir fühl …". Mit klassischem Schlager hat die Single musikalisch aber nur noch wenig zu tun.

Hier können Sie sich selbst ein Bild von dem Song machen – auf dem Tiktok-Profil der Künstlerin.

Helene Fischer: Nicht nur neue Single – sondern auch neues Album

Das Musikvideo soll zeitgleich am Freitag mit dem Lied veröffentlicht werden. Gefilmt wurde in Madrid, Fischer teilte auf ihrem Instagram-Account bereits Bilder von den Dreharbeiten.

Doch damit nicht genug: Die beliebte Schlagersängerin kündigte an, dass "Vamos a Marte" nur ein erster Vorgeschmack auf neue Musik von ihr ist: "Ihr Lieben, ich freu’ mich wahnsinnig, euch heute von meiner ersten Single aus meinem neuen Album erzählen zu dürfen", schrieb Fischer auf Instagram.

Schlagersängerin zeigt auf Instagram Cover zu "Vamos a Marte"

In den sozialen Medien rührte Fischer erst einmal auf geheimnisvolle Art und Weise die Werbetrommel für Album und Single. Auf ihrem Instagram-Profil wurden alle Beiträge gelöscht - zudem wurde ihr ursprüngliches Profilbild auf diesem Netzwerk als auch auf Facebook und Twitter durch ein Bild aus dem "Vamos a Marte"-Video ersetzt.

Vor einer Woche kündigte Fischer dann ihren neuen Song an. Auch Fonsi bewarb das gemeinsame Lied auf seinem Instagram-Account. Die Cover-Art zeigt, wie sich Helene Fischer und Luis Fonsi gegenüberstehen – scheinbar aber in unterschiedlichen Räumen, voneinander getrennt.

Auf Instagram hatte Fischer zuletzt in ihrer sogenannten Story unter der Frage „Wer singt mit mir auf meiner neuen Single?“ einige Namen ins Spiel gebracht, darunter Udo Lindenberg, Lena, Ed Sheeran, Udo Lindenberg, Shawn Mendes, Justin Timberlake, Lady Gaga, The Weeknd, Capital Bra und Florian Silbereisen. Mit Fonsi trat Fischer schon öfter gemeinsam auf, etwa in ihrer weihnachtlichen „Helene Fischer Show“ 2018.

Kurz bevor der Countdown auf ihrer Webseite erschien und die Single angekündigt wurde, hatten ohnehin Comeback-Gerüchte um die "Atemlos"-Interpretin die Runde gemacht. Medienberichten zufolge plane Fischer bald sogar eine Tournee. Auch TV-Auftritte seien geplant. (dpa/day/bml)

Auch interessant: Instagram: Helene Fischer meldet sich nach einem Jahr zurück

Neueste Panorama Videos

Neueste Panorama Videos