Weltraumtourismus

Bransons Kurztrip ins All: Hier sehen Sie den Flug live

Bransons Flug im Livestream

Beschreibung anzeigen

Der britische Milliardär Richard Branson fliegt an diesem Sonntag für einen Kurztrip ins All. Hier können Sie den Flug live verfolgen.

Spaceport America/Van Horn/Berlin. Es ist soweit: Der britische Milliardär Richard Branson startet an diesem Sonntag seine Reise ins All. Neun Tage vor Amazon-Gründer Jeff Bezos macht Branson damit den ersten Schritt in Richtung eines neuartigen Weltraumtourismus.

Der Brite plant mit der privaten Raumfahrtfirma Virgin Galactic in Zukunft Touristen ins All zu bringen. Der milliardenschwere Unternehmer testet bereits seit einigen Jahren Weltraumflüge - mit zahlreichen Rückschlägen. Am schwersten traf es 2014 das sogenannte „SpaceShipTwo“ bei einem Testflug über Kalifornien. Dabei stürze das Schiff ab, ein Pilot kam ums Leben kam.

Richard Branson fliegt ins All – hier im Livestream verfolgen

Im Mai hatte Bransons Raumflugzeug „VSS Unity“ dann aber nach seinen Angaben einen erfolgreich bemannten Weltraum-Testflug absolviert. Nun tritt Richard Branson selbst den ersten All-Kurztrip mit seinem Raumschiff an.

Nach Wetterkomplikationen wurde der Start für Bransons Flug etwas nach hinten verlegt. Die Übertragung startete um 16.30 Uhr mitteleuropäischer Zeit. Bevor Branson mit seiner Crew ins All fliegt, gibt es eine kleine Vorab-Show: US-Moderator Stephen Colbert und verschiedene Co-Hosts informieren die Zuschauer über die Mission von Virgin Galactic.

Hier können Sie den Flug im Livestream verfolgen.

Bransons Flug im Livestream

Auch der Gründer von Amazon, Jeff Bezos, möchte demnächst ins All starten. Am 20. Juli wird er mit seiner Rakete „New Shepard“ in den Weltraum fliegen. Er hat seinen Kurztrip auf den Tag genau 52 Jahre nach der ersten Mondlandung angesetzt.

(fmg/dpa)