Lebensmittel

Wegen Salmonellen: Hersteller ruft Aldi-Wurst zurück

Diese Lebensmittel werden am häufigsten zurückgerufen

Diese Lebensmittel werden am häufigsten zurückgerufen

Beschreibung anzeigen

In einer bei Aldi verkauften spanischen Wurst wurden Hinweise auf Salmonellen gefunden. Verbraucher sollten die Wurst nicht verzehren.

Berlin. Wegen des Verdachts auf Salmonellen ruft die Könecke Fleischwarenfabrik GmbH & Co. KG den Artikel "Fuet Extra - Original spanische Rohwurst mit Edelschimmel, luftgetrocknet 150g" zurück. Der Rückruf betrifft Artikel mit den Mindesthaltbarkeitsdaten 07.03.2021 bis einschließlich 04.04.2021. Der Rückruf wurde auf "produktwarnung.eu" veröffentlicht.

Die Wurst wurde in Aldi-Filialen in Bayern (Regierungsbezirke Oberbayern und Schwaben) sowie in Nordrhein-Westfalen (Regierungsbezirke Düsseldorf und Köln) verkauft. Kundinnen und Kunden, die die Wurst mit den entsprechenden Mindesthaltbarkeitsdaten gekauft haben, können den Artikel ohne Vorlage des Kassenbons zurückgeben. (fmg)

Neueste Panorama Videos

Neueste Panorama Videos