Motörhead

Fans können Trauerfeier von Lemmy im Livestream verfolgen

Lemmy Kilmister bei einem Konzert in der Schweiz: Am 9. Januar findet seine Trauerfeier in Los Angeles statt.

Lemmy Kilmister bei einem Konzert in der Schweiz: Am 9. Januar findet seine Trauerfeier in Los Angeles statt.

Foto: Salvatore Di Nolfi / dpa

Die Band macht den Fans von Motörhead-Sänger Lemmy Kilmister ein besonderes Angebot: Auf YouTube können sie die Beerdigung live sehen.

Los Angeles.  Auch wenn der Platz auf der Trauerfeier von Motörhead-Sänger Lemmy Kilmister begrenzt sein wird, können Fans an der Zeremonie live teilhaben: Die für Samstag, den 9. Januar geplante Beerdigung im Norden von Los Angeles wird auf dem offiziellen YouTube-Kanal im Livestream übertragen.

„Wo auch immer ihr seid, bitte tut euch zusammen mit Motörhead-Fans und Freunden. Besucht Eure Lieblingsbar, versichert euch, dass es Internet gibt und stoßt mit uns an“, heißt es auf der YouTube-Seite der Band. Viele deutsche Fans dürften sich zu der Uhrzeit auch schon ein Bier oder einen Whiskey genehmigen: Die Trauerfeier auf dem Friedhof des Forest Lawn Memorial Park in Los Angeles ist nach amerikanischer Zeit auf 15 bis 16.30 Uhr angesetzt. Nach deutscher Zeit also von Mitternacht bis 1.30 Uhr am Samstag.

Die Rock-Legende Lemmy Kilmister war am 28. Dezember, zwei Tage nach seiner Krebsdiagnose, überraschend gestorben. Er wurde 70 Jahre alt. (les)

Neueste Panorama Videos

Neueste Panorama Videos

Beschreibung anzeigen