Lebensmittelwarnung

Kaufland startet Rückruf von Curtiriso-Langkorn-Naturreis

Die Supermarktkette Kaufland ruft einen Kochbeutelreis zurück. In dem Produkt wurden laut Foodwatch Mineralölrückstände nachgewiesen.

Kaufland ruft den „Curtiriso Natur Langkorn“-Reis zurück. Das Produkt soll mit Mineralölrückständen belastet sein.

Kaufland ruft den „Curtiriso Natur Langkorn“-Reis zurück. Das Produkt soll mit Mineralölrückständen belastet sein.

Foto: www.foodwatch.org / BM

Neckarsulm.  Kaufland hat nach einer Foodwatch-Studie ein Reis-Produkt aus den Regalen genommen. Wie die Handelskette am Freitag mitteilte, ruft die Firma CURTI S.r.l. mit Sitz in Italien vorbeugend den Artikel „Curtiriso Natur Langkorn“-Reis zurück. Es handele sich um Kochbeutel 4 x 125g (GTIN8017759644142).

Foodwatch hatte nach eigenen Angaben erhöhte Werte an Mineralölbestandteilen nachgewiesen. Diese werden von der Europäischen Lebensmittelbehörde EFSA als potenziell krebserregend und erbgutverändernd beschrieben.

Das Produkt wurde in Deutschland über die Supermärkte der Firma Kaufland vertrieben. Verbraucher können das Produkt in jeder Kaufland-Filiale gegen Erstattung des Kaufpreises zurückgeben, auch ohne Kassenbon, hieß es. Für Verbraucherfragen gibt es eine kostenlose Hotline: 0800 - 1 52 83 52. (dpa)