Pop-Queen

Madonna startet “Rebel Heart“-Tour in Deutschland

Ähnlich wie bei diesem Auftritt in den USA dürfen sich deutsche Fans auf eine aufwendige Show von Madonna freuen.

Ähnlich wie bei diesem Auftritt in den USA dürfen sich deutsche Fans auf eine aufwendige Show von Madonna freuen.

Foto: Kevin Winter / Getty Images

In den USA hat Madonna ihre Fans mit einer aufwendigen Show begeistert. Jetzt kommt die Sängerin auch in drei deutsche Städte.

Köln.  In drei deutschen Städten macht die „Rebel Heart“-Tour der Popsängerin Madonna Halt. Die Auftritte der „Queen of Pop“ in den USA lassen eine pompöse Show in Köln, Mannheim und Berlin erwarten.

Mit dem Konzert am heutigen Mittwoch in Köln wird der Start der Europa-Tour eingeleitet. Es wird einer von zwei Auftritten in der Domstadt sein, Berlin ist einige Tage später dran, Mannheim dann Ende des Monats. Madonna spielt unter anderem auch noch in Prag, Turin und Barcelona, in Amsterdam, Paris und London.

Im Zentrum der Tour steht das im März erschienene Album „Rebel Heart“. Die Bühne und die Auftritte von Madonna sind ein Mix aus antiken, orientalischen und asiatischen Einflüssen. Vermeintlich ägyptische Palastwächter begleiten die Künstlerin auf die Bühne, schwenken kurze Zeit später aber asiatische Fächer. Die Sängerin selbst ist wieder in aufreizenden Kostümen zu sehen, Lack und Leder inklusive.

Das sind die Deutschland-Termine der Europa-Tournee:

4. November 2015 Köln

5. November 2015 Köln

10. November 2015 Berlin

11. November 2015 Berlin

29. November 2015 Mannheim

(dpa)