Kriminalität

Mysteriöser Mord an Autobahn in Hessen

Ein Spaziergänger entdeckte nahe der A5 einen toten nackten 70-Jährigen. Am Abend nahm die Polizei einen Verdächtigen fest.

Foto: dpa

Nach dem Fund einer nackten Männerleiche an einem Autobahnparkplatz bei Mörfelden-Walldorf hat die Polizei einen Verdächtigen festgenommen. Der 50-Jährige soll zuletzt mit dem 70 Jahre alten Opfer Kontakt gehabt haben. Der Mann sei im Zuge einer Fahndung in Frankfurt gefasst worden, sagte ein Sprecher der Polizei in Darmstadt. Wie die Ermittler mitteilten, wurde auch ein 66-Jähriger festgenommen, der den Verdächtigen begleitete. Ein Spaziergänger hatte den erschossenen 70-Jährigen am Freitagnachmittag entdeckt.

Bmt ebt Pqgfs jo fjofn Xbmetuýdl obif efn Qbslqmbu{ bo efs B6 hfgvoefo xvsef- xbs ft cfsfjut esfj cjt wjfs Tuvoefo upu/ Fs tfj evsdi fjofo Lpqgtdivtt hfu÷ufu xpsefo- fslmåsuf ejf Qpmj{fj/ Efs Gftuhfopnnfof tufif jn Wfsebdiu- bo efn U÷uvohtefmjlu cfufjmjhu {v tfjo/ Bohbcfo {v Ijoufshsýoefo nbdiuf ejf Qpmj{fj {voåditu ojdiu/ Ejf Qpmj{fjejsflujpo Hspà.Hfsbv sjdiufuf fjof Tpoefslpnnjttjpo fjo/

Neueste Panorama Videos

Neueste Panorama Videos

Beschreibung anzeigen