Freitag: Theater

Bartleby - Eine Geschichte von der Wall Street

Als Aktenkopist 1853 an die Wall Street berufen, verweigert Bartleby zuerst die Arbeit und dann das Leben. Die Occupy-Bewegung an der Wall Street heute hat die Figur aus Herman Melvilles (1819-1891) Erzählung als Sinnbild des Widerstands entdeckt. Die Inszenierung von Kai Gero Lenks Stück nach Melville ist eine Koproduktion mit dem Zimmertheater Tübingen.

Theater Unterm Dach, 20 Uhr, Tel. 902 95 38 17. Bis 12. Februar