Strecke und Zeiten

Sperrungen zum Halbmarathon - So kommen Sie durch Berlin

Heute gehört Berlin den Läufern. In der Innenstadt sind viele Straßen gesperrt. Die Strecke, alle Sperrungen, Tipps zum Umfahren.

>> Mobilnutzer finden die Grafik der Sperrungen hier <<

Verkehrsbehinderungen

Am Sonntag ist die Karl-Marx-Allee zwischen Strausberger Platz und Grunerstraße von 0 bis 21 Uhr gesperrt. Die Kreuzung Karl-Marx-Allee/Otto-Braun-Straße ist von 7.30 bis 15 Uhr gesperrt, der Autotunnel Grunerstraße von ungefähr 8.50 bis 14.30 Uhr in Richtung Otto-Braun-Straße. Die Straße Unter den Linden wird ab 6.30 Uhr in Fahrtrichtung Brandenburger Tor gesperrt. Die Kleiststraße ist ab 9 Uhr zwischen An der Urania und Bayreuther Straße nicht befahrbar.

Wie bereits in den Jahren zuvor werden entlang der Laufstrecke zahlreiche Halteverbots- Zonen eingerichtet. Dort abgestellte Fahrzeuge werden in jedem Fall kostenpflichtig abgeschleppt. Die Laufstrecke wird am Sonntag ab 8.30 Uhr gesperrt. Sie wird gegen 14.30 Uhr, beziehungsweise abschnittsweise nach dem letzten Läufer wieder freigegeben.

Die Polizei hat am Sonntag eine Verkehrs-Hotline eingerichtet. Von 7 bis 14 Uhr gibt es unter 4664-98 40 90 aktuelle Informationen. Die Sperrzeiten im Internet: berliner-halbmarathon.de/event/streckesperrungen.html

Tipps der Polizei

Während der gesamten Veranstaltungszeit ist die Querung des Kudamms durch den Tunnel Brandenburgische Straße/Lewishamstraße in beiden Richtungen möglich. Südlich kann dieser von Ost nach West über Gitschiner Str., Hallesches Ufer, Mehringdamm, Yorck-, Goeben-, Pallasstraße, Hohenstaufenstraße und Nachodstraße sowie den Hohenzollerndamm umfahren werden. Der Verkehr von West nach Ost wird über Kudamm, Tauentzien-, Lietzenburger, Kleist- und Bülowstraße ermöglicht. In Nord-/Südrichtung sollte die A100 beziehungsweise der Tiergartentunnel genutzt werden.

BVG und S-Bahn

Der Ersatzverkehr für die S1, S2 und S25 wird zwischen 8.30 und 14.30 Uhr im Abschnitt Anhalter Bahnhof und Friedrichstraße eingestellt. Nutzen Sie zwischen Schöneberg beziehungsweise Südkreuz und Tempelhof die S41/ 42, S45 oder S46 sowie zwischen Tempelhof und Friedrichstraße die U6. Weitere Infos unter www.bvg.de und www.s-bahn-berlin.de sowie im BVG-Callcenter unter 19 44 9 und S-Bahn-Kundentelefon 29 74 33 33.