Berlin . Wir stellen regelmäßig sportliche Talente aus Berlin vor. Hier sind unsere Kandidaten. Stimmen Sie ab!

Nicht nur Berliner Spitzensportlerinnen und Spitzensportler, sondern auch viele Nachwuchssportlerinnen und Nachwuchssportler der Hauptstadt erbringen täglich herausragende sportliche Leistungen bei nationalen und internationalen Wettkämpfen.

Der Landessportbund Berlin und der Olympiastützpunkt Berlin möchten gemeinsam mit der Berliner Sparkasse und der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie diese Leistungen noch stärker würdigen. Eine Fachjury des LSB und des OSP nominiert monatlich die besten Berliner Nachwuchssportler.

Wer hat sich Ihrer Meinung nach im jeweiligen Monat durch herausragende sportliche Leistungen hervorgetan?

Stimmen Sie ab!

Die Verkündung der Gewinner und die Preisübergabe finden dann am Monatsende statt.

Franz Lasch (15 Jahre, Segeln)

Franz.jpg

Grund der Nominierung: Franz hat bei der Internationalen Deutschen Meisterschaft (IDM) in der Klasse "ILCA 6 - men" in der Altersklasse U15 den 1. Platz erreicht und wurde somit auch Gesamt-Deutscher Meister.

  • Trainer: Olaf Koppin
  • Schule: MERIAN-Schule
  • Verein: Verein Seglerhaus am Wannsee (VSaW)
  • Segeln (ILCA6) seit: seit 2014

Bisherige sportliche Erfolge:

  • 2022 3.Platz Internationale Deutsche Jüngstenmeisterschaft ILCA 4
  • 2023 1.Platz Internationale Deutsche Meisterschaft ILCA 6
  • Hobbys: SEGELN, Schwimmen (Triathlon)
  • Sportliche Ziele: 2024 EM Top3 U17-Wertung, Qualifikation WM

>>> Hier abstimmen <<<

Tabea Nika Mecklenburg (17 Jahre, Judo)

Tabea.jpg

Grund der Nominierung: Tabea hat beim Cadet European Cup im Sportforum Berlin den 1.Platz in der Klasse bis 52kg erreicht.

  • Trainer: Axel Kirchner, Kevin Kissk, Frank Borkowski
  • Schule: Schul- und Leistungssportzentrum Berlin
  • Verein: Polizei-Sport-Verein Berlin e.V.
  • Judo seit: seit 2013

Bisherige sportliche Erfolge:

  • Meine bisher größten sportlichen Erfolge waren der Gewinn der Bronzemedaille bei der Europameisterschaft U18 im letzten Jahr und der Gewinn der Bronzemedaille bei der diesjährigen EYOF. Außerdem habe ich 4-mal Gold bei Europa Cups geholt und 6 Medaillen bei Deutschen Meisterschaften, auch schon bei den Senioren.
  • Hobbys: Außerhalb vom Sport verbringe ich gerne Zeit mit meiner Familie und Freunden.
  • Sportliche Ziele: Nächstes Jahr wechsele ich in eine neue Altersklasse und möchte dort weiterhin internationale Erfolge holen.

>>> Hier abstimmen <<<

Yonca Özgül (12 Jahre, Geräteturnen)

Yonca Özgül.jpg

Grund der Nominierung: Yonca hat beim Deutschlandpokal 2023 in Berkheim in der Altersklasse U12/13 den 3. Platz erreicht.

  • Trainerin: Anja Neubert
  • Schule: Schul- und Leistungssportzentrum Berlin
  • Verein: KTR Berlin, Berliner Turnerschaft
  • Geräteturnen seit: seit 2015

Bisherige sportliche Erfolge:

  • DJM 2023: 3.Platz Mehrkampf, 2.Platz Boden, 3.Platz Sprung
  • Deutschland-Pokal 2023: 3.Platz und Länderkampfnominierung
  • SwissCup 2023: mit Team Deutschland 1. Platz
  • Hobbys: Zeichnen
  • Sportliche Ziele: mich für die JEM und andere Länderkämpfe qualifizieren und neue Elemente lernen
  • Lebensmotto: Immer alles geben!

>>> Hier abstimmen <<<