fussball

Lenz erhält beim 1. FC Union einen Zwei-Jahres-Vertrag

Zweitligist 1. FC Union hat mit dem Abwehrtalent Christopher Lenz einen Zwei-Jahres-Vertrag abgeschlossen. Der 21-Jährige wechselt im kommenden Sommer ablösefrei von Gladbachs U23 nach Köpenick. „Wir haben leider zu diesem Zeitpunkt noch keine Einigung über einen sofortigen Wechsel mit Borussia Mönchengladbach erzielen können“, sagte Nico Schäfer, Unions Leiter der Lizenzspielerabteilung.