Radsport

Die Tour de France 2017 startet in Düsseldorf

Düsseldorf hat London aus dem Rennen geworfen: Die Tour de France 2017 startet in Deutschland - 20 Jahre nach dem Start in Berlin.

Der Berliner Simon Geschke feierte Erfolge bei der Tour 2017

Der Berliner Simon Geschke feierte Erfolge bei der Tour 2017

Foto: REUTERS

Die Tour de France wird 2017 in Düsseldorf gestartet. Dies gab der Veranstalter ASO am Dienstag bekannt. Damit findet der Grand Départ zum vierten Mal in Deutschland statt, zuvor war der Auftakt des wichtigstes Radrennens der Welt 1965 in Köln, 1980 in Frankfurt/Main und 1987 in West-Berlin über die Bühne gegangen.

Der Rat der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt Düsseldorf hatte sich Anfang November wegen der zu erwartenden hohen Kosten knapp mit 40:39 Stimmen dafür entschieden, sich für den Start der Frankreich-Rundfahrt zu bewerben. Zuvor war London als möglicher Kandidat abgesprungen.