Jetzt freischalten!
Zum Tod von Horst Kramp

Antreiber und Mahner bei der Wiedervereinigung Berlins

Mit 13 Amtsjahren diente Horst Kramp der Berliner Wirtschaft als Präsident der IHK nicht nur am längsten, seine Präsidentschaft (1984 bis 1997) war zweifellos auch die spannendste. Mauerfall, Wiedervereinigung, Hilfestellung beim Übergang von der Plan- zur Marktwirtschaft samt Zusammenführung der Handelskammer West mit der neu gegründeten Ost - eine unvergessliche Lebensleistung.

Jetzt freischalten!
© Berliner Morgenpost 2018 – Alle Rechte vorbehalten.