Donnerstag

Reggae: Fat Freddy’s Drop in der Columbiahalle

20:00 Markenzeichen von Fat Freddy’s Drop ist eine Mischung aus Reggae, Dub, Soul und Jazz. Die Neuseeländer wurden quasi über Nacht berühmt, ihr erstes Studioalbum „Based on a true story“ erreichte innerhalb eines Tages Gold-Status. Nichtsdestotrotz kam die Band zumindest in Europa lange nicht über den Geheimtipp-Status hinaus. Diese Zeiten sind vorbei. Auf ihren Konzerten klingen ihre Stücke noch tanzbarer als auf den Alben. Ein neuer Reggae Sound.

Columbiahalle Columbiadamm 13-21, Tempelhof, Tel. 61 10 13 13, 37 Euro