Das Beste am Freitag

Oper: Mozarts „Così fan tutte“ in der Behrenstraße

19:30 Für das „Komische Oper Festival“ inszeniert der lettische Schauspieler, Schriftsteller und Regisseur Alvis Hermanis die Oper „Così fan tutte“ von 1790. Er blickt dabei hinter den schönen Schein der Liebe und entlarvt sie als Projektionsfläche unserer eigenen Wünsche. Dazu die traumhafte Musik von Wolfgang Amadeus Mozart.

Komische Oper Behrenstraße 55-57, Mitte, Tel. 47 99 74 00, Karten kosten 12–85 Euro