Jetzt freischalten!
Ausstellung

Werner Kunkel - ein fast Unbekannter

Der Maler Werner Kunkel ist bisher nur einem kleinen Kreis von Kunstinteressierten bekannt. Dabei gab der gebürtige Magdeburger einst sogar Verleger Hubert Burda Malunterricht. Er selbst studierte nach 1945 an der Berliner Kunsthochschule bei Professor Hans Kuhn. Mit ihm realisierte er in den 50-er Jahren Wandbilder für den Burda-Verlag in Offenburg. Danach unterrichtete er Mode- und Grafikstudenten am Lette-Verein. Die erste Einzelausstellung erfolgte 2005.

Jetzt freischalten!
© Berliner Morgenpost 2018 – Alle Rechte vorbehalten.