LeuteNews

Buchpräsentation: Sebastian Fitzek wird im Delphi Kino wie ein Popstar gefeiert

Buchpräsentation

Sebastian Fitzek wird im Delphi Kino wie ein Popstar gefeiert

Die Präsentation von Sebastian Fitzeks (39) neuem Buch "Der Augensammler" geriet Mittwochabend im Delphi Kino an der Kantstraße zum Happening. Als Fitzek auf die Bühne kam, wurde er von den 800 Besuchern wie ein Popstar begrüßt. Es wurde getrampelt und gejohlt. Fitzek hat bisher mehr als eine Million Bücher verkauft. Zu seinen Fans gehört unter anderen Satiriker Oliver Kalkofe . Fitzeks neustes Werk "Der Augensammler" erzählt von der blinden Physiotherapeutin Alina, die behauptet, durch bloße Körperberührungen in die Vergangenheit ihrer Patienten sehen zu können. Und gestern habe sie womöglich den Augensammler behandelt... Am Delphi Kino wiesen ein riesiges Plakat und ein 17-Meter-langer Truck mit aufgemalter Werbung auf die Buchpräsentation hin. Fitzek, der seit gestern auf Lesereise durch Deutschland unterwegs ist, ist übrigens nicht nur ein sehr erfolgreicher Schriftsteller. Er wird auch Vater. Seine Freundin Sandra (24) ist schwanger. Die Ärzte sagen, es wird ein Mädchen. Und Fitzek freut sich riesig.

Hochzeit

Schauspieler Reiner Schöne heiratet Freundin Anja Drendel

Erst mit 64 wurde Schauspieler und Liedermacher Reiner Schöne Vater, nun will der inzwischen 68-Jährige heiraten. Bereits seit knapp zehn Jahren ist Schöne, der schon mit Hollywoodgrößen wie Clint Eastwood vor der Kamera stand, mit seiner Freundin Anja Drendel (30) liiert. Das Paar hat eine vierjährige Tochter, Sophie Charlotte . Am 10. Juli wollen sich Drendel und Schöne in Berlin das Ja-Wort geben. Dass der Altersunterschied des Paares ganze 38 Jahre beträgt, war zumindest für die beiden nie ein Problem. "Früher haben wir schon manchmal so merkwürdige Blicke gespürt", erinnert sich Schöne. "Aber irgendwie scheinen die Leute sich daran gewöhnt zu haben."

KidSwing

Prominente golfen für den guten Zweck in Wannsee

Moderatorin Ulla Kock am Brink , der frühere britische Botschafter Sir Peter Torry sowie Heinz Dürr , Ex-Chef der Deutsche Bahn AG, gehören zu den Prominenten, die am 7. Juni auf der Anlage des Golf- und Landclubs Wannsee die traditionelle Mercedes Golf Trophy ausspielen. Die Mercedes-Benz Niederlassung Berlin verbindet dieses Turnier stets mit einem Charitygedanken und sammelt Spenden für die Laureus Sport for Good Foundation, die sozial und finanziell benachteiligte Kinder und Jugendliche unterstützt. Mit dem Projekt "KidSwing", in dem behinderte, kranke und gesunde Kinder in einer Trainingsgruppe zusammenspielen, soll Golf als Therapieform etabliert werden.