Jetzt freischalten!
Im Gespräch: Die Fotografin

"Zwischenspiel" in den Kulissen

Zwischen Schuhfundus, Kulissenmagazin und Putzmacherei hat sich Rengha Rodewill mit ihrer Kamera umgesehen. Ihre Fotografien aus der Deutschen Oper Berlin hat die Künstlerin in Dialog zur Lyrik von Eva Strittmatter gesetzt. "Zwischenspiel" heißt das daraus entstandene Buch. Bis zum Januar sind 30 der Fotografien im Rang-Foyer zu sehen.

Jetzt freischalten!
© Berliner Morgenpost 2018 – Alle Rechte vorbehalten.