Info: Toni Lessler

Die jüdische Pädagogin (1874-1952) studierte und arbeitete bis 1902 unter anderem in Breslau, Genf und London, bevor sie nach Berlin kam. Seit 1912 baute sie eine Familienschule auf und gründete 1930 die "Private Waldschule Grunewald", die sich ab 1934 "Private Jüdische Waldschule Grunewald" nennen musste. 1939 emigrierte sie nach Schließung der Bildungsstätte in die USA und starb 1952 in New York.

ag