US-Wahl 2020

TV-Duell Trump gegen Biden: „Halt den Mund, Mann!“

Präsident Trump gegen Joe Biden: Wir berichten im Live-Ticker über das erste TV-Duell zwischen den Kontrahenten der US-Wahl 2020.

Biden: Trump will mit schneller Richter-Entscheidung "Obamacare" kippen

US-Präsidentschaftskandidat Joe Biden wirft Präsident Donald Trump vor, mit der schnellen Neubesetzung des freigewordenen Richterpostens am Obersten Gerichtshof auch die als "Obamacare" bekannte Gesundheitsreform von Ex-Präsident Barack Obama kippen zu wollen.

Beschreibung anzeigen

Cleveland. US-Präsident Donald Trump und sein demokratischer Herausforderer Joe Biden haben sich bei ihrer ersten Fernsehdebatte harte Wortgefechte geliefert. „Halt den Mund, Mann!“ rief Biden seinem Rivalen am Dienstagabend (Ortszeit) zu, nachdem der Präsident ihm wiederholt ins Wort gefallen war. „Es ist schwer, bei diesem Clown zu Wort zu kommen.“

Der frühere Vizepräsident bezichtigte Trump fünf Wochen vor der Präsidentschaftswahl am 3. November zudem der „Lügen“ unter anderem im Umgang mit der Corona-Pandemie: „Alle wissen, dass er ein Lügner ist.“ Biden machte Trump für die hohe Zahl der Corona-Toten in dem Land – mehr als 205.000 – verantwortlich. Der Präsident sei angesichts der Krise in „Panik“ verfallen. „Sie sind der schlimmste Präsident, den Amerika jemals hatte.“ Es war der erste von drei geplanten TV-Duellen.

US-Wahl 2020 - Alles zum Duell Trump vs. Biden

Moderiert wurde die Debatte von dem Fernsehjournalisten Chris Wallace. Der 72-Jährige steht aktuell für den Trump-freundlichen Sender Fox News vor der Kamera, war aber zuvor lange bei NBC und ABC im Einsatz. (dpa/afp/fmg) Mehr Nachrichten: Alle Infos zur US-Wahl in unserem Newsblog

Neueste Politik Videos

Neueste Politik Videos

Beschreibung anzeigen