Mutmach-Podcast

Perfektionswahn: Das Ritual, das immer hilft

Selbstoptimierung tut nicht immer gut. Der neue Mutmach-Podcast lehrt das Neinsagen und entspanntes Scheitern. Folge 474.

Optimieren, perfektionieren, Burn Out: Im Mutmach-Podcast von Funke fragen sich Mutter und Sohn, welche Wege aus dem Perfektionswahn führen.

Wie finden wir einen liebevollen Umgang mit uns selbst? Wie lernen Frauen, Nein zu sagen? Warum ist das Streben nach Optimierung durchaus menschlich, aber nicht unbedingt gesund? Wie lässt sich entspannt scheitern? Warum führt optimiertes Yoga selten zum Ziel? Was ist eine DIN-Norm Toleranz? Wie perfekt muss ein Kantstein gesetzt sein? Wie lernen wir Selbstmitgefühl? Und warum spricht der Psychologe Carl Rogers bei Akzeptanz von einem Paradox? Plus: Ein göttliches Ritual, dass immer hilft. Folge 474.

Mitglied im Wir-Freundeskreis werden.

Alle Folgen des Podcasts

Dem Mutmach-Podcast auf Instagram folgen.