Mutmach-Podcast

Post-Covid: Hilferufe aus ganz Deutschland

Im Mutmach-Podcast von Funke spricht die Immunologin Carmen Scheibenbogen über die Suche nach einem Medikament gegen Long-Covid.

„Wir hoffen, dass wir 2023 ein Medikament haben". Bis zu fünf Millionen Deutsche, vor allem Frauen, leiden an Post- oder Long-Covid. Charité-Professorin Carmen Scheibenbogen fahndet nach Medikamenten für die Seuche nach der Seuche.

Im Mutmach-Podcast von Funke erklärt die Immunologin, wie komplex sich die Jagd nach dem richtigen Medikament gestaltet, ob sie angefeindet wird wie ihr Kollege Christian Drosten, was Post-Covid mit dem chronischen Fatigue Syndrom ME/CFS zu tun hat, warum die Bundesregierung etwas großzügiger bei Forschungsgeldern sein könnte und welche Vorteile die Gesellschaft von einer zügigen Medikamentenentwicklung hat. Plus: Hier finden Betroffene Hilfe und Informationen.

Mitglied im Wir-Freundeskreis werden.

Alle Folgen des Podcasts

Dem Mutmach-Podcast auf Instagram folgen.