IBES

Dschungelcamp 2020: Danni Büchner stellt die Gretchenfrage

Jammerwitwe Danni ist zurück, der Kampf um die Krone wird schmutzig – und eine Kandidatin giftet sich ins Aus. Tag elf im Dschungel.

Dschungelcamp 2020 Julian F. M. Stoeckel über Danni Büchner

Der ehemalige Teilnehmer von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus" stellt die Kandidatin Danni Büchner vor.

Beschreibung anzeigen

Berlin. „Ich habe eine Frage: Bin ich authentisch oder spiel ich ne Rolle?“ Endlich ist die Gretchenfrage gestellt. Elf Tage hat es gedauert, bis Danni Büchner, Witwe von „Goodbye Deutschland“-Antiheld Jens Büchner und Mutter von fünf Kindern, die Courage hatte, ihre eigene Rolle im Dschungelcamp zu hinterfragen. Spielt sie die fernseherfahrene Mitleids-Witwe, wie Dschungel-Schrecke Sonja Kirchberger ihr vorwirft? Oder ist sie einfach eine gebrochene Frau, die für Mann und Kinder ins Horror-Camp gezogen ist?

Die Ermittlungen laufen – leider ist im Zuge dessen aber auch wieder die Danni-Show auf Sendung, die zwischenzeitlich eingestellt worden war. „Ich kann niemanden mehr sehen hier, ich hab langsam genug. Sieht man mir das an?“, will die 41-Jährige kurz vor einer erneuten Kapitulation bei „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ von Erotik-Model Anastasyia Avilova wissen. Die holt sie direkt auf den Boden der Tatsachen zurück: „Du bist sehr dünn geworden, im Gesicht“.

Dschungelcamp 2020: Wer spielt eine Rolle?

Zurück zur Frage nach Fake oder Nicht-Fake. Hier die Verdächtigen im Überblick:

Danni Büchner: Ihre Camp-Feinde, Sonja Kirchberger und RTL-Antiquitätenhändler Markus Reinecke, werfen ihr bei einer Tic-Tac-Toe-Gedächtnis-Performance nach einer abgebrochenen Schatzsuche (das Wetter war schuld, nicht die Danni) akutes Mitleidspiel vor: „So, wie wir die Wäsche waschen, kommt mir auch deine Geschichte vor. Noch mehr drehen, noch mehr drehen, noch mehr drehen – weil du weißt, dass Leid immer greift“, lautet die Anklage.

Wendler-Ex Claudia Norberg: „Claudia ist so konzentriert … sie kontrolliert jedes Wort“, findet ebenfalls Sonja. Und auch, wenn es nach Reality-TV-Profi Elena Miras geht, ist bei Claudia Vorsicht geboten: „Es gibt eine Version von Claudia, die viele nicht kennen“, blinzelt sie in die Kamera. Danke für den Reminder, Frau Miras. Wir warten immer noch auf eine platzende Bombe.

Studio-Requisit Koala, der Beutelsäuger: Ist es möglich, dass ein flauschiger Baumbewohner als Sidekick des Moderatoren-Duos mehr Charisma hat, als alle IBES-Kandidaten zusammen? Falls ja: Wie kann man für ihn anrufen?

Ex-Venusfalle Sonja Kirchberger: „Sie möchten eine Bühne haben für ihren Auftritt“ – faucht Playmate Anastasyia Avilova nach einer Frontalattacke der Super-Diva. Nicht nur sie vermutet: Die Szenen der Venusfalle haben Kalkül.

IBES 2020: Sonja Kirchberger fährt die Krallen aus

Und was sagt sie selbst? „Jetzt wo die Krone näherkommt, wird das Geheuchle auch mehr“, spürt Sonja die Camp-Gärung auf. Natürlich nicht, ohne sich selbst dabei galant in den Fokus zu kirchbergern: „Eine Dschungelkönigin oder ein Dschungelkönig muss für was stehen.“ Umfrage: die „sexhungrige coco“- sonja kirchberger im dschungelcampFür was steht die 55-Jährige? Zwei Gesichter? Blaue Augen? Method Acting?

Dschungelcamp 2020: Julian F. M. Stoeckel über Sonja Kirchberger
Dschungelcamp 2020- Julian F. M. Stoeckel über Sonja Kirchberger

Auch Austeilen gehört zu den Naturtalenten der Giftlerin: „So, wie du jetzt geklatscht hast (gemeint ist Anastasyia im Moment ihrer vermeintlichen Rauswahl an Tag zehn) – ich finde du hast die Krone nicht verdient.“ Und weiter geht’s durchs ABC der Bösartigkeiten: „Die eine heult sich durch die Tage, die andere lächelt sich durch die Tage, die andere sitzt sich durch die Tage … Ich will mir die Krone nicht erschleichen, sondern erarbeiten“. OK, Boomer.

Reinfall Dschungelprüfung: Vier Wichtel duschen kalt

Was bietet die Dschungelprüfung? Vier Camper (Raúl, Anastasyia, Sven und Markus) in Elfenkostümen dürfen in der „Sternenfabrik“ Sterne machen – das klingt fast schon nach ZDF-Nachmittags-Programm, ist aber nicht ganz so herzerwärmend. Auf einer Schaukel lässt sich Anastasyia von Ex-Boxer Svenni Ottke mit dem Seilzug an ein Regal befördern, in dem vermeintliche Sterne-Zutaten (Käfergrütze, Mehlwürmer und das gute alte Kuh-Pipi) in Gläsern aufgereiht sind wie in einem Berliner Boho-Café.

Den Inhalt schüttet sie von oben auf Schauspieler Raúl Richter, der seine Rolle als Bottich mehr schlecht als recht beherrscht. Er wiederum kippt die Brühe in einer möglichst ungeschickten Bewegung zu Super-Trödler Markus (der wiederum voll in seiner Rolle ist), so dass nichts mehr übrig bleibt. Die ulkige Menschenkette endet in einer kalten Dusche. Zwei Sterne.

Wer muss das Camp verlassen?

Die Zuschauer sind gnadenlos – und lassen eine hochgiftige Hobbypsychologin in Quarantäne einliefern: Sonja Kirchberger muss das Camp verlassen.

Mehr zum Dschungelcamp:

Alle wichtigen Fragen und Antworten zum Dschungelcamp haben wir hier zusammengefasst. Wir haben zudem mit einem Experten geklärt, warum einem keiner der Kandidaten im Dschungelcamp leidtun muss.

Alle aktuellen Entwicklungen zum Dschungelcamp, dem Wetter in Australien und neuen Skandalen um die Stars lesen sie in unserem Newsblog. Wenn Sie live dabei sein wollen, finden Sie hier alle Sendezeiten von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“.

Das waren die bisherigen Tage im Dschungelcamp:

Dschungelcamp Tag 10

Dschungelcamp Tag 9

Dschungelcamp Tag 8

Dschungelcamp Tag 7

Dschungelcamp Tag 6

Dschungelcamp Tag 5

Dschungelcamp Tag 4

Dschungelcamp Tag 3

Dschungelcamp Tag 2

Dschungelcamp Tag 1