TV-Show

Das sind die Gäste bei Jan Böhmermanns „Wetten, dass...?“

„Wetten, dass?“ ist zurück im ZDF – mit Jan Böhmermann. Das Comeback der TV-Show wird allerdings nicht in der Primetime zu sehen sein.

Jan Böhmermann lässt die alte ZDF-Samstagabendshow „Wetten, dass...?“ wieder aufleben.

Jan Böhmermann lässt die alte ZDF-Samstagabendshow „Wetten, dass...?“ wieder aufleben.

Foto: Britta Pedersen / dpa

Berlin.  „Wetten, dass...?“ ist zurück – zumindest ein bisschen: Jan Böhmermann darf die alte TV-Show auf dem Sendeplatz seines „Neo Magazin Royale“ (donnerstags ab 20.15 Uhr in der Mediathek; um 22.15 Uhr in ZDFneo) wiederbeleben. Das bestätigte das ZDF gegenüber dem Mediendienst „DWDL.de“.

Gäste beim Comeback der einstigen Erfolgsshow sollen CDU-Politiker Jens Spahn, der ehemalige „Tagesthemen“-Moderator Ulrich Wickert, die Musiker DJ Bobo und Eko Fresh sowie Model Eva Padberg sein. Weitere Details zur Show gab das ZDF zunächst nicht bekannt.

Spekulationen über die Show hatte der Moderator zuvor in seiner Spotify-Sendung „Fest & Flauschig“ geschürt. „Wir baggern sei zwei Jahren am ZDF rum, dass sie uns mal eine ‘Wetten, dass..?’-Sendung machen lassen“, sagte Böhmermann in der Sendung mit Olli Schulz. Und fügte hinzu: „Und zwar gar nicht aus Verarsche oder so, sondern weil ich es schade finde, dass es das nicht mehr gibt. Und weil ich Bock habe, das mal auszuprobieren. Wenn wir jetzt nicht mehr Sendezeit bekommen, verteilen wir das einfach auf drei Wochen.“ Weiter sagte Böhmermann, er wolle nicht „Wetten, dass...?“ im „Neo Magazin Royale“ machen, sondern diesen speziellen Abend unter einem eigenständigen Format laufen lassen.

Böhmermann lieferte zu den Hintergründen seine eigene Geschichte. Er hatte in seinem Podcast behauptet, dass das ZDF seinen Plänen für eine „Wetten, dass..?“-Show gewissermaßen als Entschädigung zugestimmt habe. Der Hintergrund: Der Sender hatte vorvergangene Woche versehentlich eine alte Folge des „Neo Magazin Royale“ ausgestrahlt. (ba/jha)