RTL-Show

Der Bachelor 2016: Leonie bekommt Leonards letzte Rose

Die letzte Rose ist vergeben. Zwei Frauen haben im Finale um das Herz von Bachelor Leonard gekämpft. Nun ist die Entscheidung gefallen.

Leonie bekommt von Bachelor Leonard die letzte Rose.

Leonie bekommt von Bachelor Leonard die letzte Rose.

Foto: RTL

Berlin.  Wer ist die Richtige für Leonard Freier aus Berlin? Wochenlang suchte der Junggeselle in der RTL-Kuppelshow „Der Bachelor“ nach der großen Liebe. Nun hat er sie endlich gefunden. Seine letzte Rose übergab er in der finalen Sendung am Mittwochabend an Leonie (25).

Ursprünglich waren 22 völlig unterschiedliche Damen im Rennen. Am Ende musste sich Leonard noch zwischen der blonden Daniela (24) und der ebenfalls platinblonden Leonie entscheiden. Ob diese Beziehung allerdings ausnahmsweise mal von Dauer ist, wird sich zeigen.

Bislang ging jede Bachelor-Beziehung nach kürzester Zeit in die Brüche. Nur die Bachelorette hatte in der Vergangenheit mehr Glück. Anna Hofbauer ist noch immer mit ihrem Auserwählten Marvin liiert. Bachelorette-Nachfolgerin Alisa Persch und Gewinner Patrick blieben immerhin fast acht Monate ein Paar.

(jei)