Info

Ungesunde Kinderlebensmittel

Foodwatch prüfte zwischen April 2011 und Februar 2012 insgesamt 1514 Kinder-Lebensmittel und teilte sie hinsichtlich der empfohlenen Essensmenge für Kinder in drei Gruppen ein. Zum Beispiel folgende Produkte sollten demnach nur selten verzehrt werden:

* Leibnitz Zoo von Bahlsen

* Wikinger Pudding von Bauer

* Fenchel- oder Früchtetee von Bebivita

* Tigerentenzwieback von Brandt

* Joghurt für Kinder Erdbeer-Banane / Kirsche-Vanille von Danone

* Capt'n Sharky Muffins von Dr. Oetker

* Prinzessin Lillifee Glitzerschrift/Glasur/Juwelen von Dr. Oetker

* FruchtTiger von Eckes Granini

* Gut & Günstig Fruchtmix von Edeka

* Monster Backe Knister Apfel/Banane/Erdbeer/Himbeer von Ehrmann

* Bio Biene Maja Fruchtschnitte von Evers Naturkost

* Kinder Bueno, Milch-Schnitte, Nutella usw. von Ferrero

* M&M Choco/Crispy/Peanut von Mars

* Drink/Gums "Die Maus" von Limuh

* Solevita Die Wilden Kerle Getränk Torjäger von Lidl

* Piratinos Kinder-Fruchtdrink Apfel-Mago/Apfel-Waldfrucht von Lidl

* Baby-Tee Apfel-Melisse und Bio-Kindermilch von Milupa

* Joghurt mit der Ecke Elfenland von Müller

* Bärenkekse von Alete

* Alete kleine Entdecker Getreideriegel Apfel-Traube von Alete

* Bio Dinkel Honigkeks von Penny Markt

* Punica Abenteuerdrink von PepsiCo

© Berliner Morgenpost 2018 – Alle Rechte vorbehalten.