Uckermark

Annenwalder will Sonnenuhrenrekord aufstellen

Der Glasgestalter Werner Kothe will Annenwalde zu Deutschlands Dorf mit den meisten gläsernen Sonnenuhren machen. Die Annenwalder hoffen, dass viele Sonnenuhren-Fans zu ihnen pilgern.

Foto: ZB / DPA

"Uhriger" Rekordversuch in der Uckermark: Der Glasgestalter Werner Kothe will Annenwalde zu Deutschlands Dorf mit den meisten gläsernen Sonnenuhren machen.

Bis zum 19. März baut der Betreiber der Glashütte Annenwalde zwölf gläserne Zeitmesser und verschenkt sie an Bewohner des 100-Seelen-Dorfes. Weil die Sonnenenergie in der Uckermark eine zunehmende Rolle spielt, benutzt Kothe für seine Uhren Solarglas, das aus einer Fabrik in Tschernitz stammt.

Die Annenwalder hoffen, dass viele Sonnenuhren-Fans zu ihnen pilgern. Glas wird in der kleinen uckermärkischen Gemeinde bereits seit 1753 hergestellt. Ein Uhrenrekord ist bereits einem Uckermärker geglückt: Wilfried Schwuchow baute die größte Taschenuhr der Welt.