Reinickendorf
Gastro-Tipp

In der „Dicken Paula“ wird gekocht wie bei Muttern

Wer nach guter deutscher Küche sucht, der ist in der „Dicken Paula“ in Tegel genau richtig. Hier soll man sich zuhause fühlen.

Im Restaurant Dicke Paula gibt es leckere Hausmannskost wie Kohlrouladen und Schweinebraten.

Im Restaurant Dicke Paula gibt es leckere Hausmannskost wie Kohlrouladen und Schweinebraten.

Foto: Susanne Kollmann

Wer nach guter deutscher Küche sucht, der ist in der „Dicken Paula“ in Tegel genau richtig. In dem urigen Lokal hat man das Gefühl, dass die eigene Mutter gleich mit der Kohlroulade aus der Küche kommt. Gäste, die öfter ein und aus gehen, werden herzlich mit dem Vornamen begrüßt – und schätzen den liebevollen Umgang.

„Genau das macht die ,Dicke Paula’ auch aus. Wir möchten das Gefühl geben, nach Hause zu kommen“, sagt Gordana Juretic, die das Lokal bis Ende Juli noch geleitet hat. Weil sie sich aber eingestehen musste, dass drei Lokale gleichzeitig zu viele sind, hat sie sich von dem Restaurant an der Schlieperstraße getrennt. Neue Inhaberin ist die „Dicke Gina“, wie sie sich selbst nennt. Sie arbeitet seit Jahren in der Gastronomie, betreibt eine kleine Event-Agentur und ist im deutschen Kabarett zu Hause – darum sollten sich Gäste nicht wundern, wenn es hin und wieder eine kleine Gesangseinlage gibt.

Kohlroulade und Schweinebraten

Die gute Nachricht: Am Konzept der deutschen Küche und an dem Namen des Restaurants ändert sich nichts. Und auch die Speisen bleiben erhalten. So gibt es die Kohlroulade „Berliner Art“ mit Speckstippe und Petersilienkartoffeln (9,80 Euro), den klassischen Schweinebraten mit Apfelrotkohl und Klößen (10,80 Euro) oder das Holzfällersteak vom Grill mit Schmorzwiebeln, Bratkartoffeln und Kräuterbutter (11,80 Euro). Für den kleinen Hunger gibt es eine eigene Karte mit Gerichten wie Matjesfilet nach Hausfrauenart mit Bratkartoffeln (9,80 Euro) oder dem Strammen Mäxchen (7,80 Euro).

Selbst gemachte Suppen und eine umfangreiche Frühstücksauswahl runden das Angebot ab. Öfter vorbeischauen lohnt sich, es wird zu der regulären Karte immer eine Tages- bzw. Wochenkarte gereicht. Jeden Mittwoch ist zum Beispiel Schnitzeltag, freitags gibt es separate Angebote rund um den Fisch.

Dicke Paula, Schlieperstraße 69, Reinickendorf, Öffnungszeiten: Montag bis Sonntag, 12-22 Uhr, Freitag und Sonnabend bis 23 Uhr.