Mitte

Entwürfe für Schinkelplatz von Historikern kritisiert

Die Gesellschaft Historisches Berlin hat die Entwürfe für ein neues Bürogebäude sowie Wohnhäuser am Schinkelplatz kritisiert. Die vorgestellten Arbeiten würden der gestellten Aufgabe nicht gerecht werden, sagte Vorstandvorsitzender Gerhard Hoya.

Interessierte können die Entwürfe für die Gestaltung des Schinkelplatzes bis 28. Juni, täglich von 12 bis 18 Uhr in der Bauakademie, Roter Saal, Schinkelplatz 1 sehen.

( kla )