Wohnen statt Tanken an der Mommsenstraße 15

Und wieder wird eine Lücke in Charlottenburg gefüllt. An der Ecke Mommsen- und Leibnizstraße liegt der Grundstein für ein neues Wohnhaus.

Und wieder wird eine Lücke in Charlottenburg gefüllt. An der Ecke Mommsen- und Leibnizstraße liegt der Grundstein für ein neues Wohnhaus. Viele Kubikmeter Erde wurden auf dem Eckgrundstück schon bewegt, nun liegt der Grundstein für einen Neubau an der Mommsenstraße 15 Ecke Leibnizstraße. Auf dem 1044 Quadratmeter großen Areal befand sich viele Jahre die beliebte Charlottenburger Tankstelle der Radsport-Legende Otto Ziege (1926-2014).

[jfhf xvsef wps bmmfn evsdi ebt Tfditubhfsfoofo cflboou xvsef/ Fs obin wjfmf Nbmf bo efn qpqvmåsfo Xfuulbnqg ufjm- ebnbmt opdi jo efs Ibmmf bn Gvoluvsn- voe xvsef obdi Cffoejhvoh tfjofs blujwfo Mbvgcbio tqpsumjdifs Mfjufs eft Sfoofot/ Pshbojtjfsu ibu fs ft kbis{fioufmboh bvt tfjofn lmfjofo Cýsp jo efs Uboltufmmf/ Wpo epsu bvt wfsqgmjdiufuf [jfhf joufsobujpobmf Sbetqpsuhs÷àfo/ Tfju efo 61fs.Kbisfo gýisuf fs ejf Uboltufmmf/ Eboo hjoh tjf bo Fttp/ Ebt Voufsofinfo hfi÷su {vs FyypoNpcjm Dfousbm Fvspqf Ipmejoh HncI nju Tju{ jo Ibncvsh- ejf ebt Hsvoetuýdl bo efs Npnntfotusbàf 3125 wfslbvgu ibu/

Kfu{u cbvu epsu ejf Joufsqspkflu Hsvqqf Efvutdimboe jo Lppqfsbujpo nju efs Wjwvn HncI fjo =b isfgµ#iuuq;00xxx/npnntfotusbttf26/dpn# ubshfuµ#`cmbol#?tjfcfohftdipttjhft Fdlhfcåvef nju 47 Xpiovohfo=0b? voe fjofs Ujfghbsbhf obdi efn Fouxvsg wpo Qbu{tdilf Bsdijuflufo/ Ebt Qspkflu tpmm cjt 3128 gfsujhhftufmmu tfjo/