Friedrichshain-Kreuzberg

Milieuschutz für Ensemble „Riehmers Hofgarten“

Das Gründerzeit-Ensemble „Riehmers Hofgarten“ wird unter Milieuschutz gestellt. Die denkmalgeschützten Häuser zwischen Mehringdamm, Hagelberger Straße, Yorck- und Großbeerenstraße werden dem Erhaltungsgebiet Hornstraße zugeordnet, für das bereits der Milieuschutz gilt. Im Vorfeld hatte das Bezirksamt eine Studie anfertigen lassen. Die ergab, dass die Mieter im Hofgarten vor Verdrängung durch steigende Mieten geschützt werden sollen. Das Ensemble mit 20 Häusern wurde 1891/92 erbaut.