Stadtentwicklung

Das sind die Bauvorhaben in Charlottenburg-Wilmersdorf

Von Wohnhochhäusern bis zu Eigentumswohnungen: Ein Überblick über Neubauprojekte im Charlottenburg-Wilmersdorf.

An der Arcostraße 9, 11, 13 und 15 soll bezahlbarer Wohnraum direkt am südlichen Charlottenburger Spreeufer entstehen.

An der Arcostraße 9, 11, 13 und 15 soll bezahlbarer Wohnraum direkt am südlichen Charlottenburger Spreeufer entstehen.

Foto: Planungsgemeinschaft Arcostraße assmann - blauraum architekten

An der Arcostraße 9, 11, 13 und 15

  • Anschrift: An der Arcostraße 9, 11, 13 und 15, 10587 Berlin-Charlottenburg
  • Wie viele Wohneinheiten: 111 Wohneinheiten, darunter 57 geförderte Wohnungen
  • Bauzeit: Erd- und Gründungsarbeiten werden im Februar 2021 fertiggestellt, der gesamte Bau voraussichtlich im Sommer 2022
  • Bauträger: die landeseigene Wohnungsbaugesellschaft Gewobag
  • Wo mieten/kaufen: Ansprechpartner für Anmietung ist der Vermietungsservice der Gewobag
  • Wo finde ich im Netz weitere Informationen/Ansprechpartner? gewobag.de
  • Preise: geförderte Wohnungen ab 6,50 EUR/m² nettokalt, die frei finanzierten im Durchschnitt unter 10 EUR/m² nettokalt
  • Infrastruktur: Es entstehen 8 Gewerbeflächen: 1 Kita mit rund 80 Kitaplätzen, 1 Gastronomie sowie wohnortnahes Gewerbe. Die Wohnanlage befindet sich nur wenige Minuten vom Richard-Wagner-Platz, U-Bahnhof Linie U7, entfernt

Maximilians Quartier

  • Anschrift: Forckenbeckstraße 64, 14199 Berlin-Wilmersdorf
  • Wie viele Wohneinheiten: insgesamt 973 inklusive 65 mietpreisgebundene Wohnungen, 436 frei finanzierte Mietwohnungen, 472 Eigentumswohnungen
  • Bauzeit: Seit 2017 wird gebaut, bis voraussichtlich Ende 2022 ist das Quartier fertig
  • Bauträger: Groth Gruppe, privates Bauunternehmen
  • Wo mieten/kaufen: Eigentumswohnungen von Groth Gruppe schon verkauft, Ansprechpartner für Anmietung von Wohnungen ist die Müller Merkle Immobilien Berlin GmbH
  • Wo finde ich im Netz weitere Informationen/Ansprechpartner? maxundmaria.de
  • Preise: Mietwohnungen ab 13 Euro laut einer Schätzung von vor zwei Jahren
  • Infrastruktur: Kita mit 100 Plätzen, Infrastruktur für E-Carsharing-Flotte mit E-Cars und E-Fahrrädern, Bezirk hat die Planungen für eine eigene Bushaltestelle aufgenommen

Neubau-Projekte in Berlin - lesen Sie auch:

Charlottenbogen

  • Anschrift: Pascalstraße, 10587 Berlin-Charlottenburg
  • Wie viele Wohneinheiten: 164 Eigentumswohnungen
  • Bauzeit: bezugsfertig voraussichtlich Ende 2021
  • Bauträger: privates Bauunternehmen AMAG Bauten GmbH
  • Wo mieten/kaufen: Ansprechpartner für den Verkauf ist Jens Rodenbusch, E-Mail-Adresse: vertrieb@charlottenbogen.de
  • Wo finde ich im Netz weitere Informationen/Ansprechpartner? charlottenbogen.de
  • Preise: Für die Zwei- bis Fünfzimmerwohnungen liegen die Kaufpreise zwischen 329.000 Euro und 1.699.000 Euro laut Internetportal Neubaukompass
  • Infrastruktur: Tiefgarage mit E-Ladestationen wird gebaut, Bushaltestelle Helmholtzstraße liegt wenige Minuten zu Fuß entfernt (Linien 101 und 245), Miriam-Makeba-Schule und Heinrich-von-Kleist-Oberschule sind in der Nähe

Am Hochmeisterplatz

  • Anschrift: Am Hochmeisterplatz, 10709 Berlin-Wilmersdorf
  • Wie viele Wohneinheiten: 114 Eigentumswohnungen
  • Bauzeit: bezugsfertig im Frühjahr 2021
  • Bauträger: privater Bauträger Bank- und Immobilienconsulting GmbH
  • Wo mieten/kaufen: amhochmeisterplatz.com
  • Preise: Für Drei- bis Vierzimmerwohnungen liegen die Kaufpreise zwischen 874.000 Euro und 1.759.000 Euro laut Internetportal Neubaukompass
  • Infrastruktur: Der Adenauerplatz ist bequem zu Fuß erreichbar (Linie U7), Halensee-Grundschule, Evangelische Grundschule Wilmersdorf und Otto-von-Guericke-Oberschule liegen in der Nähe

Pascalstraße 7

  • Anschrift: Pascalstraße 7, 10587 Berlin-Charlottenburg
  • Wie viele Wohneinheiten: 93 Mietwohnungen
  • Bauzeit: gebaut wird seit Oktober 2018, im März 2021 soll der Bau fertig sein
  • Bauträger: landeseigenes Wohnungsbauunternehmen Degewo
  • Wo mieten/kaufen: Ansprechpartner für Anmietung ist der Vermietungsservice der Degewo
  • Wo finde ich im Netz weitere Informationen/Ansprechpartner? degewo.de
  • Preise: ab 6,50 Euro pro Quadratmeter
  • Infrastruktur: Kita und Spielplatz entstehen, die Bushaltestelle Helmholtzstraße liegt wenige Minuten zu Fuß entfernt (Linien 101 und 245), Miriam-Makeba-Schule und Heinrich-von-Kleist-Oberschule sind in der Nähe

Carte Blanche

  • Anschrift: Schillerstraße 45-46 / Rückertstraße 7, 10627 Berlin-Charlottenburg
  • Wie viele Wohneinheiten: 81 Eigentumswohnungen
  • Bauzeit: Begonnen haben die Arbeiten im 4. Quartal 2018. Bezugsfertig sind die Wohnungen im 1. Quartal 2021.
  • Bauträger: privater Bauträger Dahler & Company Berlin GmbH
  • Wo mieten/kaufen: Hotline für Verkauf ist 030/23256280
  • Wo finde ich im Netz weitere Informationen/Ansprechpartner? carteblanche-berlin.de
  • Preise: Für Ein- bis Vierzimmerwohnungen liegen die Kaufpreise zwischen 249.000 Euro und 1.164.000 Euro laut Internetportal Neubaukompass
  • Infrastruktur: Der U-Bahnhof Bismarckstraße ist wenige Gehminuten entfernt, das Gabriele-von-Bülow-Gymnasium liegt in der Nähe

High West

  • Anschrift: Heilbronner- / Karlsruher- / Katharinenstraße, 10711 Berlin-Charlottenburg
  • Wie viele Wohneinheiten: 172 Eigentumswohnungen
  • Bauzeit: bereits bezugsfertig
  • Bauträger: privater Bauträger Bauwert Aktiengesellschaft
  • Wo mieten/kaufen: bauwert.de
  • Wo finde ich im Netz weitere Informationen/Ansprechpartner? highwest.berlin
  • Preise: Kaufpreis pro Quadratmeter in Riegelbauten 5.225 Euro, Kaufpreis pro Quadratmeter im Hochhaus: 7.245 Euro
  • Infrastruktur: Der Bahnhof Charlottenburg (Zuglinien FEX, NJ, RB14, RE, RE1, RE7; S-Bahnlinien S3 S5 S7 S9 S42 S75; Buslinien 309 X49), die Gemeinschaftsschule Paula-Fürst-Schule und der U-Bahnhof Wilmersdorfer Straße liegen in der Nähe

Pulsstraße 13

  • Anschrift: Pulsstraße 13, 14059 Berlin-Charlottenburg
  • Wie viele Wohneinheiten: 53 Mietwohnungen
  • Bauzeit: gebaut wird seit Mai 2018. Fertigstellung im Februar 2021 geplant, Mieter können dann im Frühjahr einziehen.
  • Bauträger: landeseigene Wohnungsbaugenossenschaft Degewo
  • Wo mieten/kaufen: Ansprechpartner für Anmietung ist der Vermietungsservice der Gewobag
  • Wo finde ich im Netz weitere Informationen/Ansprechpartner? degewo.de
  • Preise: ab 6,50 Euro pro Quadratmeter
  • Infrastruktur: Tiefgarage mit 33 Pkw-Stellplätzen entsteht, Bushaltestelle Pulsstraße in zwei Gehminuten erreichbar (Linie 309), Schinkel-Grundschule liegt in der Nähe