Berlin. Charlottenburg-Wilmersdorf und Reinickendorf erlauben Wirten das Aufstellen von Heizstrahlern. Weitere Bezirke könnten folgen.

Gute Nachrichten für Gastwirte in Charlottenburg-Wilmersdorf und Reinickendorf: In den Außenbereichen dürfen nun Heizpilze aufgestellt werden. In beiden Bezirken sind sowohl elektro- als auch gasbetriebene Heizstrahler erlaubt, in Charlottenburg-Wilmersdorf jedoch nur in bestimmten Bereichen.