Wilmersdorf

100 Menschen demonstrieren am Olivaer Platz für Parkplätze

Foto: Amin Akhtar

Rund 100 Anwohner und Geschäftsleute sind dem Aufruf der Initiative „Parkoase“ gefolgt und haben am Mittwoch auf dem Oliver Platz gegen den ersatzlosen Wegfall der Parkplätze demonstriert. Wie berichtet, will der Bezirk den Platz für 2,5 Millionen Euro neu gestalten. Auch IHK und AG City kritisieren die Pläne, das Projekt ohne Tiefgarage umzusetzen. Die AG Olivaer Platz hingegen erhofft sich dort durch den Umbau künftig einen gut zugänglichen grünen „Metropolenplatz“.