kein Abseits! e.V.

Mentoren für Reinickendorfer Kinder gesucht

Mentorin Brigitte mit ihrem Schützling

Mentorin Brigitte mit ihrem Schützling

Foto: kein Abseits! e.V.

Der Verein Kein Abseits! sucht für sein Mentoringprogramm Ehrenamtliche, die Zeit mit einem Reinickendorfer Kind verbringen möchten.

Berlin. Der Verein kein Abseits! e.V. sucht für sein Mentoringprogramm noch dringend nach Engagierten, die in den nächsten acht Monaten wöchentlich Zeit und Lust darauf haben, ein Kind zu unterstützen. Im Vordergrund des Mentoringprogramms des Vereins steht, gemeinsam eine erlebnisreiche Freizeit zu verbringen.

Gemeinsame Erlebnisse in der Freizeit

Die beteiligten Kinder und Erwachsenen sammeln dabei viele neue Erfahrungen und erleben zusammen kleine Berliner Stadtabenteuer. Das Programm des Vereins kein Abseits!, der auch von Berliner helfen e.V. unterstützt wird, bietet dabei die Gelegenheit für spannende Begegnungen, einen Perspektivwechsel und ein sinnstiftendes Engagement. Mentoring beschreibt eine längerfristige Lernbeziehung zwischen einer erfahrenen Bezugsperson und einem jungen Menschen, der sich in bestimmten Bereichen weiterentwickeln möchte.

Vorbilder sind wichtig für Kinder

Eine solche Beziehung kann zwischen einem Reinickendorfer Grundschulkind und engagierten Erwachsenen jeglichen Alters entstehen. „Positive Vorbilder sind fundamental wichtig für die Entwicklung junger Heranwachsender. Es fehlt jedoch vielen Kindern und Jugendlichen genau an diesen Vorbildern“, sagt Verena Ehrenberg-Shen vom Verein kein Abseits!

Großer Bedarf an Mentoren

Der Bedarf seitens der Kinder ist groß. Wer Lust und Zeit hat, sich im Mentoringprogramm des Vereins zu engagieren, sollte sich so schnell wie möglich bewerben. Die nächsten Tandems aus Engagierten und Reinickendorfer Kids sollen bald starten. Informationen zum Mentoringprogramm des Vereins gibt es unter www.kein-abseits.de/mentoring. Interessierte können sich direkt über die Website bewerben oder sich bei Fragen per E-Mail an das Mentoring-Team des Vereins wenden: mentoring@kein-abseits.de.