Helikopter

Hubschrauber über Berlin: Jetzt heißt es "bye bye"

Über Berlin und Brandenburg waren in dieser Woche auffallend viele Polizei-Hubschrauber zu sehen. Das steckte dahinter.

Ein Hubschrauber auf dem Gelände der Bundespolizeifliegerstaffel in Blumberg bei einer Übung (Archivbild).

Ein Hubschrauber auf dem Gelände der Bundespolizeifliegerstaffel in Blumberg bei einer Übung (Archivbild).

Berlin. "#Byebye aus #Berlin und #Brandenburg", twittert die Bundespolizei am Donnerstagvormittag. "Gegen 9:30 Uhr verabschieden sich die #Hubschrauber aus #Berlin". Was steckt dahinter?

In Berlin und Brandenburg waren in dieser Woche auffallend viele Hubschrauber der Polizei am Himmel zu sehen. Nachdem die Helikopter zu Beginn der Woche vor allem an der Ostseeküste unterwegs waren, erreichten sie am Mittwoch und am Donnerstag die Hauptstadt-Region. Wie die Bundespolizei mitteilte, handelte es sich um eine Übung. Hintergrund ist demnach die bundesweite sogenannte "Taktikwoche" der angehenden Pilotinnen und Piloten des 40. Ausbildungslehrgangs.

Hubschrauber über Berlin: Das ist die Streckenplanung der Piloten

Dabei wird der Luftraum verschiedener Bundesländer überflogen. Die Streckenplanung wird voraussichtlich über Gifhorn, Hamburg, Fuhlendorf, Rostock-Laage, Rügen, Blumberg im Nordosten von Berlin, Bautzen, Kassel und am 25. September 2020 zurück nach Sankt Augustin führen.

Laut Tweet der Bundespolizei führt der Flugweg am Donnerstag entlang der ehemaligen innerdeutschen Grenze bis nach Bautzen, zur Zwischenlandung und Betankung. Anschließend gehe es weiter Richtung Kassel, zum heutigen Zielort.

Seit Januar 2019 durchlaufen die ausgebildeten Polizeivollzugsbeamten den ca. 22-monatigen Lehrgang zum Berufshubschrauberpiloten bei der Luftfahrerschule für den Polizeidienst in Sankt Augustin. Ein weiterer großer Schritt innerhalb der letzten Ausbildungsphase ist die polizeitaktische Aus- und Fortbildung. Dabei ist auch die Einweisung der Besatzungen in die Verfahren des Formationsfluges vorgesehen.

Im Anschluss an ihre Ausbildung kommen die Piloten in eine der vier Bundespolizei-Fliegerstaffeln bzw. einer Fliegerstaffel des Bundeslandes.