Unfall in Berlin

Radfahrer bei Unfall in Pankow schwer verletzt

Der Radfahrer wurde von einem Auto erfasst und auf die Straße geschleudert. Er kam schwer verletzt in ein Krankenhaus.

Ein Radfahrer ist in der Nacht zu Mittwoch in Berlin-Pankow bei einem Unfall schwer verletzt worden. Laut ersten Informationen wurde der Radfahrer an der Kreuzung Prenzlauer Promenade Ecke Elsa-Brändström-Straße von dem Auto erfasst und auf die Straße geschleudert. Der Autofahrer wurde nicht verletzt. Der Radfahrer kam in ein Krankenhaus.

© Berliner Morgenpost 2018 – Alle Rechte vorbehalten.