Raub in Neukölln

Polizei sucht mit Bild nach Handy-Räuber

Der Unbekannte entriss einer 25-Jährigen auf dem U-Bahnhof Karl-Marx-Straße in Neukölln ihr Handy. Jetzt bittet die Polizei um Hilfe.

Die Berliner Polizei sucht diesen Mann

Die Berliner Polizei sucht diesen Mann

Foto: Polizei Berlin

Die Berliner Polizei sucht einen Mann, der am U-Bahnhof Karl-Marx-Straße einer 25 Jahre alten Frau ihr Handy entrissen hat - und hat dazu ein Bild des Tatverdächtigen veröffentlicht.

Die Tat ereignete sich am 19. Juni gegen 3.30 Uhr auf dem Bahnsteig des U-Bahnhofs. Der Frau gelang es zunächst noch, das Handy festzuhalten, bevor der Unbekannte ihr das Telefon entriss und aus dem U-Bahnhof flüchtete.

Die Kriminalpolizei fragt:

  • Wer kann Angaben zur Tat bzw. zu dem Täter sowie seinem Aufenthaltsort und/oder seiner Identität machen?
  • Wer kann sonst sachdienliche Hinweise geben?

Hinweise nimmt die Kriminalpolizei der Direktion 5 in der Jüterboger Straße 4 in Kreuzberg unter der Rufnummer 4664 - 573 100 (innerhalb der Bürodienstzeiten) oder unter der Rufnummer (030) 4664 - 571 100 (außerhalb der Bürodienstzeiten), die Internetwache der Polizei Berlin oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.