Buckow

Autofahrerin öffnet Tür und verletzt Radfahrerin

Durch die Unachtsamkeit einer Beifahrerin wurde am Sonntagnachmittag eine Radfahrerin in Berlin-Buckow verletzt.

Die 62 Jahre alte Radlerin war auf dem Radweg des Quarzweges in Richtung Tauernallee unterwegs, als die 59 Jahre alte Beifahrerin aus dem Fahrzeug steigen wollte und die Autotür öffnete, ohne auf Radfahrer zu achten. Die Radfahrerin stürzte und musste mit einem Knöchelbruch in ein Krankenhaus gebracht werden.